Initiative „Begegnungszone im Bahnhofbereich“

Ziel der Initiative ist es, die beim Bahnhof beschlossene Begegnungszone bis zur Bahnhofunterführung West sowie in die Bahnhofstrasse bis zur Ringstrasse auszudehnen. Damit soll der Beschluss des Gemeindeparlaments vom 18. Dezember 2017, der lediglich eine Begegnungszone bis zum Ende des Parkside-Gebäudes vorsieht, sinnvoll ergänzt werden. Der Übersichtsplan, der in grün den vom Parlament beschlossenen Teil zeigt. Die beiden gelb markierten Bereiche sollen auch Begegnungszone werden.

Letzter Update: 20. Juli 2020